Die AIDS-Hilfen Österreichs unterstützen sowohl Lehrkräfte als auch Jugendliche bei der Klärung offener Fragen zur sexuellen Gesundheit.
Mehr Erfahren
Abstrakte Illustration eines Schülers, der einer Lehrerin eine Frage stellt in dem er die Hand hebt

Wie funktioniert das eigentlich mit der Liebe?

Sexualität ist ein wichtiger Teil der Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen. Hartnäckige Mythen über sexuell übertragbare Krankheiten, Verhütung, und Liebe führen oftmals zu einer Fehleinschätzung von Risiken und Schutzmöglichkeiten. Verzerrte und problematische Bilder von Sexualität und Intimität, sowie die permanente Konfrontation mit sexualisierten Inhalten in Medien und Kultur, schaffen Klärungsbedarf bei Jugendlichen. Vielen fällt es schwer, persönliche und intime Fragen an Personen zu stellen, denen sie täglich begegnen.

Ein paar Hände von Schülern und SchülerInnen, die energisch im Unterricht aufzeigen.

Schulworkshops

Das Thema Sexualität wirft viele Fragen auf

Die AIDS-Hilfen Österreichs bieten Workshops für Jugendliche zur Vermittlung sexueller Gesundheitskompetenzen. Ziel ist es, einen verantwortungsvollen Umgang mit Sexualität zu fördern. Die individuellen Fragen der Jugendlichen stehen dabei im Vordergrund.

  • Einfach Buchbar
  • Altersgerecht
  • Interaktiv
Workshop buchen
Abstrakte Darstellung einer Fortbildung. Lehrperson denkt nach; bildet sich weiter.

Fortbildung für Lehrer*innen und Pädagog*innen

Werden Sie selbst Expert*in

Wir unterstützen Lehrkräfte dabei, die Themen Sexualität und Gesundheit selbstständig und interaktiv im Unterricht zu bearbeiten. In unseren Fortbildungen zeigen wir anhand von erprobten Methoden, wie das Thema sexuelle Gesundheit altersgerecht im Unterricht vermittelt werden kann.

  • Einfach Buchbar
  • Flexibel
  • Qualitätsgesichert
Fortbildung buchen
Darstellung eines Zertifikats in Form einer Urkunde

Qualitätsstandards

Unser Qualitätsanspruch bei der Vermittlung sexueller Gesundheitskompetenzen, basiert auf wissenschaftlich und medizinisch fundierten Standards. Fachlich geschulte und kompetente Workshopleiter*innen, garantieren die hohe Qualität der Workshops und der Fortbildungsseminare.

Download Leitfaden
Ein Kompass mit den 4 Himmelsrichtungen, der Pfeil in der mitte rotiert leicht.

Infomaterialien

Den AIDS-Hilfen Österreichs ist es ein großes Anliegen Interessierte bei der Vermittlung sexueller Gesundheitskompetenzen zu unterstützen. Hier finden Sie verschiedene Informationsmaterialien und Arbeitsunterlagen zum Downloaden und Bestellen.

Downloads
Auge blindzelt durch eine Vergrößerungs-Lupe

Die AIDS-Hilfen

Die sieben eigenständigen Vereine in den Bundesländern bieten Tests zu HIV und sexuell übertragbaren Krankheiten an. Sie beraten ebenfalls niederschwellig und anonyme Beratung zu Fragen der sexuellen Gesundheit an und erfüllen damit neben der Präventionsarbeit einen Auftrag des Gesundheitsministeriums. Darüber hinaus werden von HIV und AIDS betroffene Menschen, sowie deren Angehörige psychosozial betreut.

Website AIDS-Hilfen

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Schreiben Sie uns eine kurze Nachricht und wir nehmen gerne Kontakt auf.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.